Yoga Homebase – nice to miet you.


Vielleicht hast Du Lust, selbst zu engeren Familie der Yoga Homebase zu gehören. Und vielleicht möchtest Du selbst einen eigenen Kurs bei uns aufbauen. Unseren Raum kannst Du gerne anmieten. Sei es für einen eintägigen Workshop oder für einen regelmäßigen Kurs.

Dabei musst Du nicht unbedingt Yoga anbieten. Grundsätzlich sind wir für neue Ideen offen. Das kann aus den Bereichen Pilates, Meditation, Personal Training, Ernährung, Massage, Traditionelle Chinesische Medizin und, und, und sein. Oder vielleicht auch etwas ganz Anderes? Wichtig ist, dass die Chemie zwischen uns stimmt und Du ebenfalls bei Deinen Kunden ein Heimatgefühl erwecken möchtest. Denn hier in der Yoga Homebase lernen wir voneinander und miteinander.  Wir wachsen und unterstützen uns gegenseitig. Und ja, wir lachen auch gerne zusammen. Da das alles für beide Parteien stimmen muss, sind wir auch sehr bedacht bei der Auswahl der Yoga Homebase „Bewohner“. 

Die Yoga Homebase befindet sich in der sehr beliebten und belebten Brunnenstraße in Bilk. Die Brunnnenstraße ist Heimat von vielen Kreativen und dementsprechend bunt sieht auch unsere Nachbarschaft aus. Das Café „Süße Erinnerung“ ist quasi im Alternativ Kino Metropol eingebettet. „Pure Note“ bietet unverpackte Lebensmittel an und beim Funky Deli gibt’s wohl die besten Falafeln der Stadt. Wer’s lieber süßer mag, schaut am besten bei der Eismanufaktur „herrtotti“ vorbei. Per ÖPNV sind wir auch ganz easy erreichbar. Der Bilker S-Bahnhof und der Karolinger Platz sind 5 Gehminuten entfernt. 

Zudem ist unser Studio vollausgestattet mit:
- Matten, Blöcke, Bolster, Meditationskissen, Gurte, Decken, Pilates- und Tennisbälle
- Wasserkocher, Tee-/ Wassergläser, Thermos-/Wasserkanne, Tücherbox, Hygieneartikel, Seife, Toilettenpapier

Schick uns gerne Deine Bewerbung – wir freuen uns, mehr über Dich zu erfahren.
Besonders, was Deine Beweggründe sind, Dir was eigenes aufzubauen oder weiterzuführen. Falls Du einen Leitfaden brauchst, beantworte gerne auch folgende Fragen: 
Wie stellst Du Dir eine Zusammenarbeit vor?
Wie möchtest Du Deine Kurse/ Workshop gestalten?
Was ist Deine Vision für Dein Business?
Welche eine Zielgruppe/ Kunden möchtest Du ansprechen?


Namasté

Loan